Aktuell: Lernort vorübergehend geschlossen, aber Webformate verfügbar

Wegen der aktuellen Pandemielage und der Maßnahmen der Landes- und Bundesregierung können derzeit keine Workshops und Fortbildungen am Lernort stattfinden. Sobald die Entwicklungen wieder Bildungsarbeit vor Ort zulassen, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Unsere digitalen Angebote sind von der Schließung nicht betroffen. Hier finden Sie Informationen zu Web-Workshops, Materialien für Lehrkräfte und Web-Seminaren. Längerfristige Termine für Workshops und Fortbildungen in Präsenz vereinbaren wir weiterhin. Dank der kostenfreien Stornierung bis 48 Stunden vor dem Veranstaltungstag können Sie auf etwaige schulorganisatorische Hindernisse, veränderte Einordnung der Schule im Corona-Stufenplan, Programmänderungen oder kurzfristige Einschränkungen reagieren.

Wir stehen weiterhin für Anfragen und Beratung telefonisch unter 030-3030808-25 und per Mail an ausstellung@geschichtzeigen.de zur Verfügung.

Lernort 7xjung

Die künstlerische Ausstellung „7xjung – Dein Trainingsplatz für Zusammenhalt und Respekt“ ist der Lernort von Gesicht Zeigen! mitten in Berlin. 7xjung bietet ungewöhnliche Zugänge zur aktiven Auseinandersetzung mit der NS-Zeit früher sowie Identität, Ausgrenzung und Zivilcourage heute.

Lebendig wird 7xjung in intensiven Workshops mit möglichst vielen Sinnen, die dem Bewusstsein und der Motivation für couragiertes Handeln Raum geben. So entstehen neue Perspektiven auf die Geschichte, die Gegenwart und die ganz eigenen persönlichen Möglichkeiten, die Gesellschaft mitzugestalten – auch in der eigenen Schule und Klasse. Everybody can be a Change Agent!

Highlights


Unseren Lernort 7xjung finden Sie hier:

S-Bahn-Bögen 416-422 an der Flensburger Straße 3,
im Hansaviertel in Berlin-Mitte